ANGEBOT / THEMEN

Mit wingwave® zu mehr Leistungsvermögen, Erfolg und Lebensqualität.

wingwave-Coaching ist eine äusserst wirkungsvolle Methode für alle Themen, die mit stress-belasteten Erfahrungen oder mit unangenehmen Emotionen zu tun haben. Mentale Blockaden, störende Verhaltensweisen und begrenzende Glaubenssätze können auf leichte Weise abgebaut und aufgelöst werden.
 

Dabei eignet sich wingwave-Coaching besonders für folgende Themenbereiche: 

Leistungsfähigkeit

  • Sicheres Auftreten durch gezielte Vorbereitung auf Situationen, in denen Sie durch Dritte in Ihrer Leistung beurteilt werden

  • Abbau von Leistungsblocken und hinderlichen Denkmustern

  • Abbau von Lampenfieber, Prüfungsangst oder "Rampenlichtstress" 

Sport & Leistung

  • Leistungsverbesserungen in Turnieren und Wettkämpfen, z.B. auch Golf

  • Lösung von Blockaden nach Verletzungen

  • Mentale und emotionale Verarbeitung und Überwindung vergangener Niederlagen

Ängste

  • Unterstützung bei Phobien und Ängsten, wie beispielsweise Auftritts- oder Präsentationsangst und Prüfungsangst

  • Flugangst oder Höhenangst

  • Angst vor Zahnbehandlungen und Narkosen

Zufriedenheit

  • Vergangenheit nachhaltig aufarbeiten, Gegenwart ressourcenvoll bewältigen, Zukunft aktiv gestalten

  • Konstruktiver Umgang mit belastenden Lebensthemen und Bearbeitung von "Erschütterungen" im Lebenslauf

  • Steigerung des Selbstvertrauens

Zufriedenheit

  • Vergangenheit nachhaltig aufarbeiten, Gegenwart ressourcenvoll bewältigen, Zukunft aktiv gestalten

  • Konstruktiver Umgang mit belastenden Lebensthemen und Bearbeitung von "Erschütterungen" im Lebenslauf

  • Steigerung des Selbstvertrauens

Stress-Management

  • Prävention oder Überwindung von Überforderung, Erschöpfung, Demotivation oder anderen Stress-Symptomen

  • Bearbeitung ungünstiger Glaubenssätze, die ein Burnout begünstigen können (überhöhte Leistungsansprüche sich selbst oder anderen gegenüber, mangelnde Abgrenzungsfähigkeit, nicht ‚Nein’ sagen können)

  • Schlafstörungen

Beziehungen

  • Überwindung von familiären, ehelichen oder partnerschaftlichen Belastungen

  • Umgang mit zwischenmenschlichen Enttäuschungen oder verbalen Verletzungen

  • Verbesserung der generellen Beziehungsfähigkeit

© 2017 by Rolf Zemp